METALL- UND PROJEKTBAU     
Bereich wählen

Als multifunktionale Einsatzelemente in Lichtdachkonstruktionen ermöglichen PV-Module solare
Top-Architekturlösungen mit variantenreicher Innen- und Außengestaltung.

Als semitransparente Überdachungen können sie sowohl
den Wärme-, Sonnen-, Blend- und Witterungsschutz des Gebäudes übernehmen als auch für eine gezielte Tageslichtnutzung sorgen. Dazu garantieren großflächige Einsatzbereiche mit optimierten Anstellwinkeln hohe
solare Stromerträge.

Die PROSOL PV-Module werden nach
Architektenvorgaben mit individueller Gestaltung in
Form, Farbe und optischer Struktur aufmaßgefertigt.
Dabei können sie als gebäudeintegrierte PV-Lösungen
alle funktionalen Produkteigenschaften konventioneller Füllungselemente übernehmen - in allen Bereichen
der Gebäudehülle.